Taking the next Step

Texttafel, die Zeichnung ist eine Digitalzeichnung, Comicstil, (fast-)monochrom dunkelblau auf hellem Grund: Nema, die kurzhaarige Meerjungfrau mit dem Unterkörper eines Clownfischs starrt gebannt in einen grünen Wirbel und ist kurz davor, ihn anzutippen, der Schlangenschwanz der Medusa-Meerjungfrau Merdusa hält sie fest/zurück. Text: Nach reichlich Überlegen und Grübeln habe ich mich entschlossen, den Versuch zu wagen und einen Patreon-Account zu erstellen. Wenn euch meine Bilder gefallen und ihr mich unterstützen wollt, könnt ihr dies ab jetzt auf patreon.com/skribblecorner tun. Selbstverständlich werde ich auch weiterhin meine fertigen Bilder auf Twitter, Instagram und auf meiner Webseite (die natürlich weiterhin bestehen bleibt) frei für alle veröffentlichen. Nur auf Patreon oft eben früher. Dort werde ich auch regelmäßig Work-in-Progress-Bilder und -berichte veröffentlichen, Skizzen und Behind-the-Scene-Material, das ich sonst ohnehin nicht oder erst wesentlichen später veröffentlichen würde. Zudem habe ich einige Goodies auf der Grundlage meiner Bilder geplant, die man sich dort runterladen und selber verwenden kann, Motive zum T-Shirt-Druck zum Beispiel oder Postkarten, Zeichenvorlagen, Pinsel, aber der Fantasie sind da theoretisch keine Grenzen gesetzt und ich nehme gerne weitere Vorschläge auf, sofern ich sie umsetzen kann. Auf den üblichen Kanälen könnt ihr auch weiterhin jederzeit mit mir in den Austausch treten. Euer SchlefaZke, KritzelFaZke und jetzt neu auf Patreon: TheSkribbleFaZk https://www.patreon.com/skribblecorner

Was ich vor zwei Wochen, zum Einjährigen dieser Seite, nur andeuten konnte, ist nun endlich spruchreif geworden:

Das heißt, ab nun könnt ihr mich, und damit auch diese Seite, direkt unterstützen. Eine Unterstützung eurerseits hilft alleine schon, die Kosten für diese Webseite und den mit ihr verbundenen E-Mail-Account zu sichern, abgesehen davon ist jeder Patron auch eine zusätzliche, moralische Stütze, die mich weiter motiviert, euch (hoffentlich) ansprechende Bilder zu kreieren. Zugleich gibt es ein paar kleine Extras, die ihr als Patrons erhalten könnt.

Beispiele dessen, was bereits vorhanden ist: 1) Print-Motive 2) Postkarten 3) Sneak Preview 4) Work-in-Progress-Report

Da ich beim nächsten Teil Cedrakon noch nicht mit dem Texten fertig bin und um obiger Ankündigung den Raum zu geben, der ihr gebührt, gleichzeitig in der nächsten Woche ausreichend Platz für unsere Held*innen lassend, wird dieser erst, nunja, nächste Woche erscheinen. Auf Patreon könnt ihr euch aber bereits erste Eindrücke, sowie sogar bereits vom darauffolgenden Teil, abholen. * hint hint *

Was außer Patreon lief sonst noch so in der vergangenen Woche?

Anfang der Woche hatte ich ein Bild fertiggestellt, das das Ergebnis einer Designstudie war. Sprich, ich hatte einfach drauflos gezeichnet und heraus kam das folgende Bild. Da ich hier einfach meinem Gefühl gefolgt bin, weiß ich nicht einmal einen Namen. Oder wer sie ist, woher sie kommt, was sie macht. Ist sie gut? Ist sie böse? Eine Superheldin? Eine Superschurkin? Sie erzeugt ein Energiefeld, aber wie? Und was kann sie damit anstellen? Was bedeutet das helle Licht hinter ihr? Falls ihr Ideen habt: Lasst eurer Kreativität ruhig freien Lauf! Vergesst aber nicht, mir Bescheid zu geben, wenn euch was einfällt!

Letzte Woche Sonntag habe ich auch wieder bei einem Ich gebe auf mitgemacht, wie ich überrascht feststellen muste, meinem ersten in diesem Jahr. Diesmal ging es darum, einen Cartoon oder Comic zu zeichnen, in dem Buchstaben die Hauptrolle spielen. Da war die folgende, kleine Kritzelei haareliegend:

Schließlich ein kleiner Blick rüber zu Instagram. Dort geht meine kleine Meerjungfrauen-Repost-Reihe dem Ende zu. Zuletzt habe ich dort Ceratia behandelt, die Tiefseeangler-Meerjungfrau mit dem Wunsch, Freunde zu finden, zugleich jedoch den Instinkten und dem Appetit genannten Fisches:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..