Adieu, Schlossgemäuer

Hitze, Erwerbsarbeit und das Vorarbeiten für Cedrakon haben in der vergangenen Woche für einen recht überschaubaren Output gesorgt. Gestern kam noch ein Bild für das Glas voll Ideen hinzu, ansonsten war es das aber an Vorzeigbarem.

Vielleicht einmal Gelegenheit, auf mehr oder weniger bis gar nicht zufällig ausgewählte Unterseiten meiner Webseite hinzuweisen. Da die aktuelle SchleFaZ-Staffel vor Kurzem begonnen hat, bietet sich da ein Ausflug auf meinen #SchleCoZ-Bereich an. Und von dort aus darf natürlich auch der Absprung zum Schlechtesten Taschenbuch aller Zeiten nicht fehlen, das es mittlerweile sogar als Hörbuch gibt (und ja, der Onkel Hotte ist ebenfalls von mir).

Wie bereits angedeutet befindet sich immerhin Cedrakon im Flow. Stand jetzt bin ich zwei Wochen vor dem Zeitplan, auch wenn ich das Bild für nächste Woche noch nicht zeigen kann. Dafür gibt es pünktlich heute einen neuen Teil. Was meint ihr, wie erleichtert ich war, ein letztes Mal Schlossgemäuer zeichnen zu müssen? (YES!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..